Impflobby in der Schule

Veröffentlicht am

Die Impflobby macht sich jetzt auch an unseren Schulen breit.

Es ist nicht das erstemal, daß Bill Gates Einfluß auf unsere Schulen nimmt.

Schon vor 20 Jahren benutzte er die Schulen, um sein Windows zu verbreiten.

Schon damals wurden Kritiker mundtot gemacht.

Eine Antwort »

  1. Eva Maria Dopfer

    Ich gebe Euch allen vollkommen Recht: Jeder soll selbst entscheide, ob er sich impfen läßt oder nicht. Ich lasse mich keinesfalls impfen, bin gegen gar nichts geimpft, nicht einmal Tetanus. Habe hier sehr gute Bücher in meinem Regel von renomierten Ärzten, die der Meinung sind, z.B. an Tetanus zu erkranken sei absolut sehr sehr gering, daran gar noch zu sterben, nochmals aller äußerst gering. Warum dann Tetanus und noch Kindern im Kindesalter, die ein Immunsystem aufnbauen müssen! Ein Verbrechen, diesen Kindern sogar noch 6 oder 8-fach Impfstoff zu geben! Ich lasse mich keinesfalls impfen weder gegen Grippe noch gegen diesen neuen Virus! Ich höre Dr. Bhakdi, Dr. Bodo Schiffmann u.v.a. Sind das Dumme Leute? Mitnichten! Sehr kompetete und erfahrene Fachleute!

    Kann es nicht fassen, jetzt mit Maske rumzulaufen! Wo sind wir?
    Jedes Wochenende in allen Städten auf die Straße gehen und zeigen, dass wir unsere Freiheitsrechte nicht einschränken lassen!

    Könnte noch mehr schreiben! Das war das Notwendigste!
    Ich wehre mich, wo ich kann!

    Viele Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: