Diffamierungskunde

Veröffentlicht am

Was wir mit den gleichgeschalteten Medien erleben, passiert auch tagtäglich in der Schule.

Die Gesamtschule Moers geht mit genau den gleichen Methoden vor. Es wird diffamiert statt sachlich argumentiert.

Das ist nicht die einzige Schule. So geht es heute an fast allen Schulen zu.

Lehrer werden nicht mehr nach fachlicher Leistung, sondern nach Gesinnung ausgewählt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: